Zeitschriften sind Print-Medien, die in regelmäßigen Abständen, meist wöchentlich, 14-täglich oder monatlich, in gleicher, gehefteter oder gebundener, Form erscheinen.
Man unterscheidet folgende Gattungen

Zeitschriften unterscheiden sich von der Zeitung durch die seltenere Erscheinungsweise (mehr oder weniger regelmäßig, mindestens zweimal im Jahr); inhaltlich unterscheiden sich die Zeitschriften von den Zeitungen dadurch, dass sie nicht über tagespolitische Ereignisse berichten, sondern – je nach Profil der einzelnen Zeitschrift – Beiträge und Abhandlungen zu speziellen Themen enthalten.