Streuverluste

Streuverluste sind die durch eine etwaige Überstreuung und durch unnötige Überschneidungen eintretende, überflüssige Kosten bei der Streuung von Werbemitteln. Sie entstehen dann, wenn das Werbemittel einen Kreis von Empfängern erreicht, die nicht in der eigentlichen Zielgruppe liegen.