Netto-Reichweite

Netto-Reichweite ist ein Begriff aus der Mediaplanung. Man versteht darunter die Anzahl der Personen, die durch einen Werbeträger (z.B. Fernsehen, Radio, Zeitschriften, Kino, Plakat, Social-Media, Online-Werbemittel) oder durch eine Kombination von Werbemitteln, die aus diesen Werbeträgern eingesetzt wurden, mindestens einmal erreicht werden. Dabei werden Doppel-und Mehrfachkontakte nicht mit einbezogen. In die Netto-Reichweite geht jede Person somit nur einmal ein, egal wie viele Kontakte sie hatte.