Verschiedene Adressdateien werden zusammengeführt, um mehrfach vorhandene Adressen (Dubletten) zu entfernen. Mit Hilfe verschiedener Adress-Abgleiche wird somit der Einsatz von Fremdadressen im Rahmen der Neukundengewinnung optimiert. Hierzu gehören zum Beispiel: