Postwurfspezial

Postwurfspezial sind immer teiladressierte Werbemittel und Prospekte, zum Beispiel “An die Bewohner des Hauses, Musterstraße 1, 12345 Musterstadt”. Die Anschrift muss die Bezeichnung “Postwurfspezial” mit dem Postlogo, die Straßenbezeichnung, die Hausnummer, die Postleitzahl und den Ortsnamen enthalten. Die Sendungen werden durch die Deutsche Post zielgenau an einzelne Häuser verteilt, die Sie im Vorfeld durch die Zielgruppenselektion ausgewählt haben. Wie bei POSTAKTUELL benötigen Sie auch hier keine eigenen Adressen.
Damit Ihre Werbemittel gezielt zugestellt werden können, können Sie

  • verschiedene statistische Merkmale aus der mikrogeografischen Datenbank „microdialog“ auswählen oder
  • Sie entscheiden sich für Premium-Merkmale, die personenbezogen abgegrenzt sind.

microdialog enthält zum Beispiel folgende Merkmalskategorien:

  • Soziodemografische Daten wie Alter und Kaufkraft
  • Strukturinformationen wie Kaltmiete, Größe und Baujahr des Gebäudes
  • Konsuminformationen wie Sortiments- und Distanzhandelsaffinität
  • Branchenspezifische Informationen, z.B. zum privaten Pkw-Besitz und Finanzdienstleistungen

Mithilfe der personenbezogenen Premium-Merkmale zu zehn Themen wie Technik, Spenden oder Familienleben können Zielgruppen noch präziser bestimmt und Streuverluste minimiert werden. Eine datenschutzkonforme Nutzung wird auf Basis von Pseudonymisierungs- und Anonymisierungstechnologien ermöglicht.

Als Postwurfspezial können Sie inhaltsgleiche Prospekte und Kataloge verteilen lassen, offen, im Umschlag oder als Selfmailer.